Galerie

Holzlamelle oder Bambuslamelle

Wer sich für eine vertikale Holzlamelle oder Bambuslamelle in der Innenraumgestaltung entscheidet, sollte folgende Hersteller- Hinweise berücksichtigen. SOLARMATIC fertigt die Bambuslamelle in 127 mm und als Schienenbreite bis 7m einteilig und 14m zweiteilg. Die Paketbreite ist geringfügig höher, als bei Stoffen. Hingegen die Holzlamelle gibt es nur in 89 mm – Lamellenbreite. Die Oberschiene kann ebenfalls bis 14 m zweiteilig gefertigt werden. Hingegen ist das Holzlamellenpaket in seitlicher „Parkposition“ 3x breiter, als mit 127 mm- Bambuslamellen. Dieses sollten Sie unbedingt beachten. Mehr zur Technik hier.

Holz- Lamellenvorhang

Den Lamellenvorhang mit einer Holzlamelle Ihrer Wahl zu versehen, ist generell möglich. Jedoch erzielen Sie ein wesentlich höheres Behanggewicht und sollten daher einen guten Befestigungsuntergrund haben. Die SOLARMATIC- Lamellenhaken halten das Zuggewicht problemlos aus. Die Verfahrbarkeit sollte sehr sanft (!!!) erfolgen. Es stehen Ihnen alle Bedientechniken von den Stofflamellen zur Verfügung.

Lamellenvorhänge aus Holz

Als Hersteller der Holz- Lamellenvorhänge stehen uns übliche Holzdekore zur Auswahl. Diese werden mit lackiert oder lasiert, auf Ihr Wunschmaß bis 3m Höhe abgelängt und mit einer Holzlamellen- Aufhängung versehen. Werkspreise inkl. MWST sind:
* Oberschiene, weiß, silber, braun, schwarz lfdm Breite für 89 mm- Lamellen 39 €
* Lamellen aus Holz- je lfdm. Breite werden 13 Stück in 89 mm benötigt. Die Holzlamelle selbst kostet 12 € je lfdm. Höhe. Das heißt z.Bsp. bei 200 x 200 cm Lamellenvorhang benötigen Sie 2 x 39 € für die Schiene und 2m Höhe x 26 Lamellen x 12 €/lfdm Holz . Ihr Gesamtpreis in diesem Fall von 4 qm ab Werk würde 702 € inkl. Mwst betragen. Im Onlineshop ist das exotische Produkt nicht hinterlegt.

Bambus- Lamellenvorhang

Der Vorhang mit Bambuslamellen ist mit einer 127 mm möglich. Den Preis fragen Sie bitte bei uns hier an.